quix - Kollektiv für kritische Bildungsarbeit

"quix" ist ein Kollektiv von Menschen, die als Trainer*innen in der machtkritischen Bildungsarbeit tätig sind und gesellschaftliche Macht- und Herrschaftsverhältnisse hinterfragen, für Diskriminierungsmechanismen sensibilisieren und intersektionale Perspektiven integrieren.

 

Die Homepage von "quix" dient als eine Plattform zur Vernetzung und zum Austausch, etwa über den eingerichteten Blog. Außerdem finden sich dort Möglichkeiten für eine tiefergehende Beschäftigung mit Themen wie Intersektionalität, Rassismus u.v.m.,

z.B.:

- Broschüre Gender_Sexualitäten_Begehren

- Workshops zu Intersektionalität/Rassismus/Kolonialismus/Sexismus/Sexualpädagogik u.v.m

 

Link: https://www.quixkollektiv.org/